Advertisement

Startseite arrow NWO arrow Globale Elite arrow Die Verbindung zwischen 9/11 und 7/7
Hauptmenü
Startseite
Aktuelles
9/11 Komplott
NWO
Metaverschwörung
Links
Suche
Impressum
Sitemap
Bücher & DVDs
Login





Passwort vergessen?
Bitcoin Spende

Wer mich bei dieser Arbeit unterstützen möchte, kann eine Spende per Bitcoin senden an:

18P5oMR3P7okPsRiu
VEp7S3dfdMV2EFwe


Bitcoin sehe ich übrigens als revolutionäres Cyber-Geldsystem an, welches das Zeug hat, dass bestehende Geldsystem zu erschüttern.

Die Verbindung zwischen 9/11 und 7/7 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Channing   
Sonntag, 14. Mai 2006
Am Freitag 22. Juli 2005 öffnete Ian Crane das Glastonbury Symposium mit einer Analyse der finsteren geopolitischen Verbindungen, die zu den tragischen Ereignissen von 9/11 und 7/7 geführt haben.

Nur zwei Wochen nach 7/7 zeigte Ians Forschung schon an, dass die offizielle Version der vermuteten Terrorattacken in London einer kritischen Untersuchung nicht widerstehen kann.

Hier ist das Video seines Vortrags (englisch):
http://video.google.com/videoplay?docid=7193024010983572797

Hier noch ein Film "Mind the Gap" von David Shayler zu diesem Thema:
http://video.google.com/videoplay?docid=7626469086869015320

Übrigens ist eine gründliche Untersuchung der Vorfälle vom 7.7.2006 neuerdings nach Meinung der britischen Regierung "zu teuer".
http://www.telegraph.co.uk/news/main.jhtml;jsessionid=YH5KODC1LSTHX...


Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 19. Juli 2006 )
 
< zurück   weiter >
Google-Anzeigen
Go to top of page  Startseite | Aktuelles | 9/11 Komplott | NWO | Metaverschwörung | Links | Suche |