Advertisement

Startseite arrow NWO arrow Globale Elite arrow Beispiel für internationale Verstrickungen von Banken
Hauptmenü
Startseite
Aktuelles
9/11 Komplott
NWO
Metaverschwörung
Links
Suche
Impressum
Sitemap
Bücher & DVDs
Login





Passwort vergessen?
Bitcoin Spende

Wer mich bei dieser Arbeit unterstützen möchte, kann eine Spende per Bitcoin senden an:

18P5oMR3P7okPsRiu
VEp7S3dfdMV2EFwe


Bitcoin sehe ich übrigens als revolutionäres Cyber-Geldsystem an, welches das Zeug hat, dass bestehende Geldsystem zu erschüttern.

Beispiel für internationale Verstrickungen von Banken PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Channing   
Montag, 8. Mai 2006
Als Beispiel für die internationalen Verstrickungen von Banken mit diversen global agierden Organisationen, sei hier die „Windsor International Bank and Trust Company“ erwähnt. Welche Beziehungen zu folgenden Organisationen aufweist:

•  International Fund For Development
•  The Hall Family Foundations
•  The Rockefeller Foundation
•  WHO/Habitat For Humanity
•  The Lucis Trust (NGO; United Nations)
•  National Resources Defence Council
•  Capital Missions Company
•  Investors Circle
•  The Coca-Cola Foundation
•  Fellowship For International Education
•  International Monetary Agency
•  International Center For Educational Advancement
•  Christian Children's Fund (Worldwide)
•  BAMPAC (Black America's Political Action Committee)
•  Fellowship For Reconciliation
•  National Institute For The Advancement Of Science
•  International Association For Environmental Cooperation
•  World Wildlife Federation
•  Council For Foreign Relations
•  CARICOM
•  NAFTA
•  MERCOSUR
•  Council Of Emerging Nations
•  Freedom Communications, Inc.
•  The European Institute (Foreign Affairs Magazine).
•  United Nations Association Of The USA
•  The NAACP (National Association for the Advancement of Colored People)
•  The Royal Heritage Charitable Relief Fund

 
Interessant ist hierbei anzumerken, dass diese Informationen bis ca. Anfang 2005 noch auf der Webseite dieser Bank verfügbar waren. Danach wurden sie gelöscht. Aus dem Google-Cache konnte jedoch noch die Originalversion geholt werden:
http://www.conspiracyarchive.com/NewAge/windsor.htm
Mittlerweile (Mitte 2006) sind diese Webseiten sogar gänzlich verschwunden. Vielleicht hat es was mit folgendem zu tun?
http://www.911komplott.de/downloads/KYC_News_Inc.pdf

Der World Wildlife Fund (in der Liste oben wird der ungebräuchliche Name „World Wildlife Federation“ verwendet) wurde übrigens am 11.09.1961 gegründet.

Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy
 
< zurück   weiter >
Google-Anzeigen
Go to top of page  Startseite | Aktuelles | 9/11 Komplott | NWO | Metaverschwörung | Links | Suche |