"911 Truth Movement" in Deutschland unbekannt PDF Print E-mail
Written by Channing   
Sunday, 30 April 2006 22:34
Hier ein Ausschnitt aus dem Bericht über die Bewegung zur Aufklärung hiervon in den USA.
"… Zum Beispiel in New York ist man dabei politisch sehr aktiv. Im Januar 2003 gab es eine Demonstration mit rund 100.000 Teilnehmern, die mit Transparenten marschierten und den Ruf nach Wahrheit über den 11. September in die Straßen brachten. Der selbst-deklarierte antifaschistische Aktivist Jeff Blank protestierte mit einem Poster mit der Aufschrift "Das Bush-Regime hat den 11. September veranlasst" vor dem Ground Zero. […] Die US Medien (einschließlich der alternativen Medien) haben übermenschliche Arbeit geleistet, nichts zu hören, zu sehen und nichts unangenehmes zu äußern. …".
Diese Bewegung, die "911 Truth Movement", ist in Deutschland weitgehend unbekannt.

http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden/themen/Terrorismus/beyer2.html http://en.wikipedia.org/wiki/9/11_Truth_Movement
http://en.wikipedia.org/wiki/People_questioning_the_9/11_Commission_Report
http://villagevoice.com/news/0608,murphy,72254,6.html

Last Updated on Sunday, 30 April 2006 22:35