Advertisement

Startseite arrow 9/11 Komplott arrow Gegenargumente arrow Türme haben sich kurz vor dem Zusammenfallen gebogen
Hauptmenü
Startseite
Aktuelles
9/11 Komplott
NWO
Metaverschwörung
Links
Suche
Impressum
Sitemap
Bücher & DVDs
Login





Passwort vergessen?
Bitcoin Spende

Wer mich bei dieser Arbeit unterstützen möchte, kann eine Spende per Bitcoin senden an:

18P5oMR3P7okPsRiu
VEp7S3dfdMV2EFwe


Bitcoin sehe ich übrigens als revolutionäres Cyber-Geldsystem an, welches das Zeug hat, dass bestehende Geldsystem zu erschüttern.

PayPal Spende

Ich bitte um Spenden, um zusätzliche Werbung schalten zu können, damit noch mehr Menschen die Gelegenheit bekommen mithilfe dieser Seiten aufgeklärt zu werden.

Vielen herzlichen Dank!

Betrag eingeben:

Türme haben sich kurz vor dem Zusammenfallen gebogen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Channing   
Sonntag, 30. April 2006
Hier ein Gegenindiz, dass nämlich die Türme sich gebogen haben, kurz bevor sie zusammengebrochen sind. Allerdings muss man auch sagen, dass bei WTC 7 es solche Anzeichen nicht gab. Wieso dann waren der Zusammenfall von WTC 7 so ähnlich zu den der Türme? Es ist auch vorstellbar, dass die Türme sowohl durch das Feuer als auch durch den Sprengstoff zu Fall gebracht wurden.

http://www.geocities.com/factsnotfantasy/ExplosivesDebunked.html

mögliches Gegengegenargument:
http://www.prisonplanet.com/articles/june2005/150605wtccollapse.htm


Kommentare (1)Add Comment
...
geschrieben von GEGENUSA, 08.02.08
alles dumme leute die sagen das es ein TERRORANSCHLAG war.

Was soll das überhaupt heissen TERRORANSCHLAG habe ich bevor die Amys ihre Türme noch nicht gesprengt hatten noch nicht gehört......

...Klar fliegt da noch ein zweites Flugzeug vor der Küste der Weltmetropole NY rein....

schon komisch......TOLLE WELTMACHT


infokrieg.tv

studi vz

GRUPPE

Die Sprengung des WTC

smilies/wink.gif

PS: als wenn die Türme schräg gefallen wären....

Das ist nur die Einrede vor der Angst der Wahrheit

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 18. Juli 2006 )
 
< zurück
Google-Anzeigen
Go to top of page  Startseite | Aktuelles | 9/11 Komplott | NWO | Metaverschwörung | Links | Suche |