Advertisement

Startseite arrow 9/11 Komplott arrow Berichte arrow Leben wir in einer Matrix? Channing Jones über 9/11
Hauptmenü
Startseite
Aktuelles
9/11 Komplott
NWO
Metaverschwörung
Links
Suche
Impressum
Sitemap
Bücher & DVDs
Login





Passwort vergessen?
Bitcoin Spende

Wer mich bei dieser Arbeit unterstützen möchte, kann eine Spende per Bitcoin senden an:

18P5oMR3P7okPsRiu
VEp7S3dfdMV2EFwe


Bitcoin sehe ich übrigens als revolutionäres Cyber-Geldsystem an, welches das Zeug hat, dass bestehende Geldsystem zu erschüttern.

PayPal Spende

Ich bitte um Spenden, um zusätzliche Werbung schalten zu können, damit noch mehr Menschen die Gelegenheit bekommen mithilfe dieser Seiten aufgeklärt zu werden.

Vielen herzlichen Dank!

Betrag eingeben:

Leben wir in einer Matrix? Channing Jones über 9/11 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Channing   
Freitag, 20. März 2009
In diesem Video vom letzten Exopolitik-Treffen im September 2008 halte ich einen Vortrag über die wahren Hintergründe des 11. September 2001. Ich führe die überzeugendsten Punkte auf, die gegen die offizielle Version der Ereignisse sprechen.


Meine abschließende These ist, dass dies ist der beste Beweis dafür ist, dass wir tatsächlich in einer Art „Matrix“, also eine künstliche Realität leben. Denn die Wahrheit des 11. September könnte nicht so erfolgreich verborgen bleiben, wenn nicht bereits ein umfassendes System der Wahrheitsunterdrückung vorhanden wäre. Weitere Nachforschungen ergeben schnell, dass der 11. September in der Tat bei weitem nicht die einzige Wahrheit ist, die von den Massenmedien und Politik verschleiert wird. Es bleibt dann also die Frage, was alles real sein könnte, was von offizieller Seite als ‚Spinnerei’ gilt?


Da diese ‚Matrix’ offensichtlich bereits so viele Aspekte unseres Lebens, wie Politik, Medien und Wirtschaft kontrolliert, so liegt die Vermutung nahe, dass auch die Wissenschaften kontrolliert werden. Dann aber gibt es möglicherweise auch wissenschaftliche Erkenntnisse, die unterdrückt werden, weil es dem aktuellen System nicht passen würde, wenn diese ans Licht kämen. Es lohnt sich also, in diese Richtung zu forschen.



Kommentare (1)Add Comment
...
geschrieben von Thomas, 30.01.10
Hoffentlich sitzt in deinen Beiträgen niemand der sich auch nur 10min. mit 9/11 beschäftigt hat........... smilies/smiley.gif

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 20. März 2009 )
 
< zurück   weiter >
Google-Anzeigen
Go to top of page  Startseite | Aktuelles | 9/11 Komplott | NWO | Metaverschwörung | Links | Suche |