Advertisement

Startseite arrow NWO arrow Globale Elite arrow Amero - die neue nordamerikanische Währung
Hauptmenü
Startseite
Aktuelles
9/11 Komplott
NWO
Metaverschwörung
Links
Suche
Impressum
Sitemap
Bücher & DVDs
Login





Passwort vergessen?
Bitcoin Spende

Wer mich bei dieser Arbeit unterstützen möchte, kann eine Spende per Bitcoin senden an:

18P5oMR3P7okPsRiu
VEp7S3dfdMV2EFwe


Bitcoin sehe ich übrigens als revolutionäres Cyber-Geldsystem an, welches das Zeug hat, dass bestehende Geldsystem zu erschüttern.

Amero - die neue nordamerikanische Währung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Channing   
Samstag, 28. April 2007

Nach dem Willen der Grossbanken und als Vorstufe auf eine einheitliche Weltwährung (Globo?), soll es demnächst eine einheitliche Währung für Nordamerika geben, d.h. USA, Kanada und Mexiko. Es soll eine Struktur ähnlich wie die EU (d.h. "North American Union") aufgebaut werden, eine supranationale Organisation ohne demokratische Legitimation, welche von Technokraten geleitet wird. Somit wird die demokratische Mitbestimmung des Volkes und Souveränität der Länder ausgehebelt. So ähnlich ist es bereits heute in der EU, wo ein Grossteil der Gesetze aufgrund von Vorgaben von der EU gemacht werden müssen.

Hier das Interview eines Finanzanalysten im kanadischen Fernsehen, in der dieser den Amero - fast beiläufig - erwähnt:

http://www.youtube.com/watch?v=6hiPrsc9g98

Stephen Previs arbeitet bei Jefferies International, eine respektierte Maklerfirma in London.

weitere Infos:
http://amerocurrency.com/
http://www.911komplott.de/downloads/chriszt.pdf
http://www.humanevents.com/article.php?id=15017
http://www.senate.gov/.../testimony/2005/PastorTestimony050609.pdf
http://www.pittsburghlive.com/.../archive/s_455425.html


Im übrigen erklärt dies auch Bushs nachlässiges Verhalten gegenüber der illegalen Immigration aus Mexiko an der Südgrenze der USA. Ein Verhalten, welches sogar seine rechten Parteigenossen sehr vewirrt.

Weiterhin gibt es Bestrebungen auch für Asien, den Golf-Staaten und Afrika ähnliche Projekte umzusetzen.

Einheitswährung für den Golf im Zeitplan für 2010: GCC Leiter
"The timetable for the single currency is still as planned. It will be launched in 2010,"
sagte GCC Sekretär General Abdurrahman al-Attiyah gegenüber reporters auf Anfrage, ob es eine Verzögerung gäbe. Der Link von Yahoo-News funktioniert nicht mehr, wurde aber im freerepublic-Forum kopiert (s. unten).

East Africa: Country Kicks Off Process to Fast-Track EA Federation
"Uganda has kicked off the National Consultative Process on Fast-Tracking the East African Political Federation amid scepticism about the East African Community."

Quelle:
http://www.freerepublic.com/focus/f-chat/1745110/posts?page=162


Hier ein Zusammenschnitt von Fernsehbeiträgen zum Thema NAFTA & Amero:



 

Kommentare (1)Add Comment
...
geschrieben von Pedro, 24.10.08
Hi,

First are the Immobranch, the next are the banks, the next are the credit Cars and in few weeks a shock in the auto industry. How longer should the USA goverment support this pressure? Why China has some Trillions of the new money? If you think that the crisis of the 30's was terrible... this will be worst, don't forget we are living in a global world and the news run as fast as the light. Innocent people will pay for something they didn't do.

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy
Letzte Aktualisierung ( Samstag, 28. April 2007 )
 
< zurück   weiter >
Google-Anzeigen
Go to top of page  Startseite | Aktuelles | 9/11 Komplott | NWO | Metaverschwörung | Links | Suche |