Advertisement

Startseite arrow Aktuelles arrow Aufklärungsbewegung in den USA arrow Skandal um Rosie
Hauptmenü
Startseite
Aktuelles
9/11 Komplott
NWO
Metaverschwörung
Links
Suche
Impressum
Sitemap
Bücher & DVDs
Aktuelle Termine
Keine Termine
Kalendar
« < Oktober 2017 > »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Login





Passwort vergessen?
Bitcoin Spende

Wer mich bei dieser Arbeit unterstützen möchte, kann eine Spende per Bitcoin senden an:

18P5oMR3P7okPsRiu
VEp7S3dfdMV2EFwe


Bitcoin sehe ich übrigens als revolutionäres Cyber-Geldsystem an, welches das Zeug hat, dass bestehende Geldsystem zu erschüttern.

Skandal um Rosie PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Channing   
Sonntag, 1. April 2007
Rosie O'Donnell is eine Moderatorin der relativ bekannten Sendung "The View" des Fernsehkanals ABC in den USA, die in den letzten Wochen für viele Schlagzeilen gesorgt hat. Vor einigen Wochen hat sie sich auf ihrem Blog als Skeptikerin der Ereignisse des 11. September geoutet.

 

Vorher und seitdem hat sie in ihrer Sendung immer wieder auf ihre kritische Haltung zu der offiziellen Ereignisse des 11. September hingewiesen. Sie erwähnte zum Beispiel WTC Nr. 7 und die Beweise für eine kontrollierte Sprengung. Sie erwähnte auch, dass "False Flag"-Terrorismus von der USA schon in der Vergangenheit (Golf von Tonkien) verwendet wurde, und vermutet, dass auch die aktuellen Spannungen mit Iran künstlich herbeigeführt wurden.

Für diese Meinung wurde sie von konservativen Medienpersönlichkeiten wie Bill O'Reilly, Moderator des FOX-Fernsehkanals, scharf angegriffen. Sie unterstellen ihr damit "Unterstützung" der Feinde der USA und fordern offen ihre Entlassung aus der Show. Nicht nur das, immer wieder stellen diese Medien sie als verrückt dar. Eine Diskussion ihrer Argumente findet dabei kaum statt bzw. gehen in der Menge der persönlichen Angriffe unter.

Rosie diskutiert das Thema in ihrer Sendung:
http://www.youtube.com/watch?v=MiIyI6ugmUM

Bill O'Reilly und James Meigs von "Popular Mechanics" kritisieren Rosie:
http://www.youtube.com/watch?v=fe2pblSExT4

John Scarborough attackiert Rosie:
http://www.youtube.com/watch?v=3pYesEy5GgI

Glenn Beck kritisiert Rosie:
http://www.youtube.com/watch?v=TOwvzGy0ZDA

Hier eine weitere Sendung von John Scarborough in der offen die Kündigung von Rosie gefordert wird:
http://www.youtube.com/watch?v=EZGbfx6GvbQ

Rosie's Blog:
http://www.rosie.com/

weitere Infos:
Neokonservative Businesspartner von Bush und den Saudis greifen Charlie Sheen und Rosie O'Donnell an
http://www.infokrieg.tv/sheen_donnell_attack_dogs.htm

Rosie: Weitere Feinde, aber auch Unterstützer
http://politblog.net/medien/rosie-weitere-feinde-aber-auch-unterstuetzer.htm

Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 5. April 2007 )
 
< zurück   weiter >
Google-Anzeigen
Häufig gelesen
Neu & häufig gelesen
Ganz neu
Go to top of page  Startseite | Aktuelles | 9/11 Komplott | NWO | Metaverschwörung | Links | Suche |