Spiegel-TV berichtet über Verschwörungstheorien zum 11. September PDF Print E-mail
Written by Channing   
Monday, 04 September 2006 21:02

Spiegel-TV berichtete am Sonntag über Verschwörungstheorien zum 11. September, insbesondere über die Macher des erfolgreichen Internetvideos "Loose Change".

Sicherlich war der Bericht nicht ganz neutral dargestellt. Der Kommentator redete doch ein wenig herablassend über das ganze und versuchte die Regisseure ins Lächerliche zu ziehen. Alleine schon die häufige Benutzung des Wortes "Verschwörungstheoretiker" bzw. "Verschwörungsfanatiker" zum Schluß macht dies deutlich. Allerdings haben sie immerhin einen Physikprofessor interviewt. Ein Satz zum Schluß war auch sehr treffend "...die wirkliche Geschichte des 11. September ist mindestens so unglaublich, wie die finsterste Verschwörung".

Für die, die es verpasst haben, hier nochmal der Bericht:

http://www.youtube.com/watch?v=ewvMBRZiM9g
 

Last Updated on Monday, 04 September 2006 21:06