Freie Energie PDF Print E-mail
Written by Channing   
Friday, 02 June 2006 00:00
Zitat von wikipedia.de
"Die Gewinnung "freier" Energie (oft auch als "Raumenergie" bezeichnet) wird von manchen Verfechtern aus der Quantenfeldtheorie heraus begründet. Aus bestimmten Phänomenen wie dem Casimir-Effekt, der sich aus der Heisenbergschen Unschärferelation ergibt, wird dabei auf eine hohe "Energiedichte" des Vakuums gefolgert (sog. "Vakuumenergie", s.u.).

...

Die Anhänger der freien Energie sind häufig der Auffassung, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft würden die Anerkennung der Theorien boykottieren, um zu verhindern, dass solche Maschinen gebaut werden und damit den Umsatz der Energiewirtschaft zunichte machten. Sie unterstellen dabei, daß die gesamte Energiewirtschaft sich auch in Zukunft lediglich auf die bisher genutzten Energieträger verlassen würde."
http://de.wikipedia.org/wiki/Freie_Energie_%28Pseudowissenschaft%29

Was aber noch viel gewichtiger ist, dass es mittlerweile voll funktionsfähige Prototypen gibt. Diese wurden schon oft vorgeführt und es wurden den zuschauenden Wissenschaftler und Ingenieuern erlaubt diese zu analysieren und auseinanderzunehmen.

Sollten jemals solche Geräte in großen Rahmen verfügbar werden (und sie wären auch sehr billig herzustellen), wären mit einem Schlag alle unsere Energieprobleme und die resultierenden Umweltprobleme gelöst.

Hier einige Videos in der solche Prototypen vorgeführt, und in denen sie eindeutig Energie liefern:
http://video.google.com/videoplay?docid=-7365305906535911834
http://video.google.com/videoplay?docid=2464139837181538044
http://video.google.com/videoplay?docid=-4455951993961148210
(mehr unter Stichwort: "free energy" auf video.google.com)

Hier weitere Infos:
http://video.google.de/videoplay?docid=-6286598798176714592
http://educate-yourself.org/fe/
Last Updated on Friday, 18 July 2008 08:15