Advertisement

Startseite arrow Aktuelles arrow Weltpolitik arrow NBC strahlt Sendung über Chemtrails aus
Hauptmenü
Startseite
Aktuelles
9/11 Komplott
NWO
Metaverschwörung
Links
Suche
Impressum
Sitemap
Bücher & DVDs
Aktuelle Termine
Keine Termine
Kalendar
« < Mai 2017 > »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Login





Passwort vergessen?
Bitcoin Spende

Wer mich bei dieser Arbeit unterstützen möchte, kann eine Spende per Bitcoin senden an:

18P5oMR3P7okPsRiu
VEp7S3dfdMV2EFwe


Bitcoin sehe ich übrigens als revolutionäres Cyber-Geldsystem an, welches das Zeug hat, dass bestehende Geldsystem zu erschüttern.

NBC strahlt Sendung über Chemtrails aus PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Channing   
Mittwoch, 24. Mai 2006
Zitat eines Posters auf godlikeproductions.com:
„NBC Kanal 4 Extra in Los Angeles hat eine Sendung über Chemtrails hier in Los Angeles gemacht, die auch sehr fair und ausgewogen war.

Zunächst sei zu bemerken, dass sie tatsächlich den Ausdruck "chemtrails" verwendeten.

Sie zeigten dann ein klares Video von einem Chemtrail-Gitter am Himmel. Sie interviewten eine Frau, die Proben von der lokalen Wasserversorgung genommen und herausgefunden hat, dass sie Barium in Mengen enthielten, die weit über dem gesetzlichen Grenzwert - wie bereits in den 1990ern festgelegt - lagen. Sie machten die Verbindung zu dem Patent zur Wetterveränderung, welche vorschlägt, Aerosole zu versprühen, um die globale Erderwärmung zu bekämpfen. Sie interviewten einen Apotheker, der sagte, dass er eine ungewöhnliche Häufung von Atemwegs- und Augeninfektionen - zusammen mit höheren Abwesenheiten von kranken Kindern in Schulen - jedes Mal bemerkt habe, wenn Chemtrails versprüht worden sind. Sie zeigten Webseiten, die das Thema abdecken, aber auch die üblichen Dementi des örtlichen Luftwaffenstützpunktes und von einem Collegeprofessor, namens Gregory Benford.

Aber der allgemeine Ton war sehr ernst, und der hier in L.A. bekannte Moderator, Paul Moyer ging hinaus und interviewte Bewohner, redete mit ihnen über ihre Beobachtungen, und nahm alles sehr ernst. Die Geschichte endete mit einer Erwähnung eines aktuellen Gesetzentwurfs im Kongress zur Wettermodifikation und sagten, das es sicherlich eine Tatsache in der nahen Zukunft sein wird, und dass es vielleicht jetzt getestet wird.

Dies war ganz und gar keine Verleumdungskampagne gegen "verrückte Verschwörungstheoretiker". Dies ist gut so und das beste, was wir zur Zeit erwarten können von den konventionellen Medien zu diesem Thema, weil es sehr offen und rationell behandelt wurde und den üblichen Verleugnern weniger Zeit gegeben wurde.

Am besten war, dass sie erwähnten, dass dies nicht die letzte Sendung über Chemtrails sein würde.

Endlich!“

http://www.godlikeproductions.com/b...5/24/06
http://www.nbc4.tv/news/9155725/detail.html

mehr Videos zu diesem Thema:
http://video.google.com/videoplay?docid=1332178607299698024&q=chemtrails
http://video.google.com/videoplay?docid=4073701837218157318&q=chemtrails

Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy
Letzte Aktualisierung ( Samstag, 16. Dezember 2006 )
 
< zurück   weiter >
Google-Anzeigen
Häufig gelesen
Neu & häufig gelesen
Ganz neu
Go to top of page  Startseite | Aktuelles | 9/11 Komplott | NWO | Metaverschwörung | Links | Suche |